Weihnachtsfeier 2023

Der Weihnachtsmann samt Gefolge kommt auch ins Pfarrheim

Die Weihnachtsfeier bildet traditionell den Abschluss unseres Sängerjahres. Bislang gab es warmes Essen, kalte Getränke und stimmungsvolle Unterhaltung bis spät in den Abend. Nicht zu vergessen, der Weih­nachtsmann kam mit goldenem Buch, Knecht Rupprecht und Weihnachtsengel zur Bescherung. Seit unser Vereinslokal für Veranstaltungen nicht mehr zur Verfügung steht, wurde die Feier neu aufgestellt, vom bisherigen blieb nur der Weihnachtsmann mit seinem Gefolge.

Die Jubliare

Ein Nachmittag im Pfarrheim

132. Gründungsfest

Am Sonntag, den 15. Oktober 2023 begingen wir unser diesjähriges Gründungsfest. Eingeladen waren alle Mitglieder und deren Partner sowie einige Ehrengäste. Der Ablauf gestaltete sich etwas anders als sonst, da unser Vereinslokal „Spargel Weber“ für die Veranstaltung nicht zur Verfügung stand.

Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal

Groß-Kirmes 2023

MGV Fahnenabordnung dabei

Der 21. September ist der Matthäustag, deshalb wird in Alfter immer am dritten Sonntag im September das Patrozinium der Pfarrkirche St. Matthäus gefeiert. Damit verbunden ist die Groß-Kirmes mit vielen Fahrgeschäften.

Am Feuer

Grillabend

Familienfeier im Jakob-Wahlen-Park

Auch in diesem Jahr feierte die Sängerfamilie des MGV ihr Grillfest, um den beim „Start in den Mai“ Engagierten zu danken. Die Stimmung im Jakob-Wahlen-Park war ausgelassen, anfangs (und zum Schluss) spielte sogar das Wetter mit.

Begrüßung durch Klaus Hergarten

Gute Laune – vortreffliche Stimmung

So kann der Mai kommen

Das Maiansingen wurde am Sonntag um 17:00 Uhr auf der Festwiese durch den Vorsitzenden des Ortsausschusses, Klaus Hergarten, eröffnet. Nach dessen kurzer Begrüßung präsentierte der MGV Concordia vor zahlreichen Zuhörern und Zuschauern zwei Musikstücke: „Die Wunder dieser Welt“ und „Frühlingserwachen“. Im Anschluss wurde gemeinsam gesungen: „Der Mai ist gekommen.“ Danach spielte der Musikzug der Prinzengarde Alfter 1926 e. V. und schließlich ging ein Festzug angeführt von der Prinzengarde auf kurzer Strecke bis zum Platz vor dem Pfarrheim.

dcv logo