Jecke Sänger suchen Nachwuchs …

Der MGV beim Veilchendienstagszug

Am 21. Februar 2023 war es wieder soweit. In Alfter lief der Veilchen­dienstags­zug und der MGV war – wie immer – dabei.

Der Unterschied: Vor Corona hatte der MGV immer einen Prunkwagen, doch diesmal waren wir nur mit einer Fußgruppe dabei. Leider, muss man sagen, denn so konnten unsere „Fußkranken“ nicht mitlaufen. Und so waren es am Ende nur vier aktive Sänger und einige Ehefrauen die im Zug die Kinderwagen (für unseren Nachwuchs!) geschoben haben.

2023 Karneval 01Die Vorbereitung und Einstimmung auf den Zug fand auch dieses Mal auf dem Hof unseres Sangesbruders und Ehrenvorsitzenden Hans Gimnich und seiner Frau Bärbel statt. Gut vorbereitet ging es dann zum Stühleshof, wo der Zug sich diesmal in umgekehrter Reihenfolge aufstellte. Und dann ging es von hinten los, die Zugnummer 1 (ganz hinten aufgestellt) marschierte am gesamte Zug vorbei. So auch der MGV, der als Traditionsverein regelmäßig weit vorne im Zug mitgeht.

2023 Karneval 17Auch der Ausklang war etwas anders: Spargel Weber steht für sie „After-Zoch-Party“ nicht mehr zur Verfügung, deshalb gab es eine kleine Lösung in der Sporthalle, wo nur die dabei sein konnten, die vorher Karten gebucht hatten.

Auf ein neues im nächsten Jahr Alefte alaaf!

dcv logo